Recherche im Gesamtbestand

Visitation zu Wurzen

Laufzeit:
1542
Projekt:
DigiRef
Laufzeit:
1542
Signatur:
HStAD, 10024, Loc. 9004/32
Umfang:
201 Bl.
Enthält:
Bl. II: Inhaltsverzeichnis. - Bl. III-VIII: Alphabetischer Index (Personen-, Orts-, Sachregister). - Bl. 1r-2v: Ernennung/Beauftragung der Visitatoren. Torgau, 19.04.1542. - Bl. 5r-20v: Instruktion für die Visitatoren. - Bl. 28r-33v: Bericht der Visitatoren an Kurfürst Johann Friedrich über die Visitation in Wurzen. Wurzen, 18.05.1542. - Bl. 34r-41v: Bericht des Visitators Spalatin an Kurfürst Johann Friedrich über die Visitation in Wurzen. 23.05.1542. - Bl. 42r-178r: Verordnungen der Visitatoren. Wurzen, 28.11.1542. - Bl. 178/1r-178/1v: Schriftstück des Hans von Bünau, Zinszahlung an das Stift Wurzen betr. - Bl. 180r-185v: Beschlüsse des Kurfürsten Johann Friedrich auf den Bericht/die Verordnungen der Visitatoren die Visitation in Wurzen betr. Lochau, 13.10.1542. - Bl. 188r-190r: Befehl des Kurfürsten Johann Friedrich, die Ausführung der Visitationsverordnungen betr. Lochau, 08.10.1542. - Bl. 192r-201v: Antwort der Visitatoren an Kurfürst Johann Friedrich, betr. sein Schreiben vom 13.10.1542. [Wurzen,] 29.11.1542.
Bemerkung:
Vgl. zu Bl. 42r-178r und Bl. 180r-185v und Bl. 188r-190r auch die Akte ThHStAW, Reg. Ii 10, Bl. 2r-125r und Bl. 126r-131r und Bl. 132r-134r (Textstellen nahezu textgleich). archive.thulb.uni-jena.de/ThHStAW/receive/stat_file_00000012